Heilkräuter und Wildblumen-Saatgut

Anbau – Ernte – Ablieferung
Freitag
09
Juni '23
Natur, Technik, Wirtschaft

Ort:
Melchnau

Leitung:
Hans Hofer
Meisterlandwirt
Doris Hofer
Bäuerin
Auf dem Birlihof in Melchnau werden Heilkräuter für die Bonbon-Herstellung bei Ricola und für die Pharma-Industrie in Bio-Qualität produziert. Der aufwändige Anbau erfordert viel Wissen und Können.

Auf dem Birlihof folgt zwischen Frühling und Herbst eine arbeitsintensive Periode nahtlos auf die andere. Das Betriebsmodell auf dem relativ kleinen ÖLN-Hof hat zum Ziel, der Familie ein Auskommen zu ermöglichen, ohne einem Nebenerwerb nachgehen zu müssen. Fünf sehr herausfordernde Betriebszweige – Heilkräuter (Bio-Anbau), Wildblumen-Saatgut, Spargeln, Mastküken und die übrige Landwirtschaft – verteilen das ökonomische
Risiko. Dies verlangt aber von der Betriebsleitung und dem saisonalen Helfer*innen-Team überdurchschnittlich viel Wissen und Können. Für die Betriebsbesichtigung fokussieren wir den Einblick in das Produktionsjahr von Heilkräutern und Wildblumen. Auf knapp 3 Hektaren werden ein Dutzend verschiedene Heilpflanzen nach neustem Stand der Technik angebaut, hofgetrocknet und zum grossen Teil der Firma Ricola für die Bonbons-Herstellung verkauft. Etwas geht in die Pharma-Industrie zur Erzeugung von natürlichen Medikamenten oder spagyrischen Essenzen. Auf einer Hektare wird Saatgut von 20–30 einheimischen Wildblumenarten geerntet, für Wiesenblumen-Mischungen und Dachbegrünungen. Hier sind Pflege, Ernte und Trocknung ebenso aufwändig und knifflig wie bei den Kräutern.

Hans Hofer kam 1975 mit seinen Eltern und Geschwistern als Pächterfamilie auf den Birlihof. Er lernte Landmaschinenmechaniker und übte diesen Beruf 10 Jahre lang aus, bevor er im Zweitberuf Landwirt mit Meisterdiplom wurde. Die Vater/Sohn-Gemeinschaft entwickelte die innovativen, in der Region eher seltenen Betriebszweige der Spezialkulturen. Doris Hofer lernte nach dem bäuerlichen Haushaltlehrjahr Kleinkinderzieherin. Es folgte die Weiterbildung zur Bäuerin mit Fachausweis. Seit 2003 gehört der Betrieb Hans und Doris Hofer.

Empfehlungen:
• Den ergänzenden Anlass "Ricola" auch buchen und besuchen.
• Anfahrt nach Melchnau, wenn möglich in Fahrgemeinschaften vornehmen.

Termine
Fr, 09.06.2023 | 14:00 - 16:00 Uhr
Ort:

Melchnau

Birlihof
Birlihof 121
4917 Melchnau

Vorbei
Weitere Kurse finden Sie unter Veranstaltungen
Erinnern lassen
Sie können für diese Veranstaltung keine Erinnerung mehr anlegen
Kursnummer

22-23-29

Ihre VHS
VHS Zofingen

info@vhs-zofingen.ch

Volkshochschule Region Zofingen
4800 Zofingen