Das unbekannte Aarau

Vom Gasthaus "Zum Löwen" zum Siechenhaus
Dienstag
14
Mai '24
Musik, Literatur, Kunst, Philosophie
Natur, Technik, Wirtschaft

Ort:
Aarau

Leitung:
Reto Nussbaumer
lic. phil. I / MAS ETH
Ein Abendspaziergang in Aarau. Das Gasthaus zum Löwen war der Vorgängerbau des heutigen Regierungsgebäudes und das Siechenhaus war der Endpunkt der heutigen Bahnhofstrasse.

"Das unbekannte Aarau – vom Gasthaus Zum Löwen zum Siechenhaus …"

Was im Titel etwas geheimnisvoll klingt, ist schliesslich ein Spaziergang entlang der Bahnhofstrasse von Aarau. Das Gasthaus zum Löwen war der Vorgängerbau des heutigen Regierungsgebäudes, der immer noch im Gebäude drinsteckt und das Siechenhaus war der Endpunkt der heutigen Bahnhofstrasse – damals noch weit vor der Stadt gelegen. In der 1 ½ bis 2 Stunden dauernden Führung werden wir historischen und weniger historischen Gebäuden begegnen und Aarau – einmal ausserhalb der malerischen Altstadt – genauer kennenlernen.
Der Schlusspunkt wird eine kleine Überraschung sein, bei einer Parallelstrasse von der Bahnhofstrasse.

Reto Nussbaumer, lic. phil. I / MAS ETH studierte Kunst- und Architekturgeschichte, Germanistik und Filmwissenschaft an der Universität Zürich. Nach langjähriger selbständiger Tätigkeit und abgeschlossenem MAS Denkmalpflege an der ETH Zürich begann 2006 seine Anstellung bei der Kantonalen Denkmalpflege Aargau. Seit 2007 als stellvertretender Denkmalpfleger, ab 2011 als Leiter der Fachstelle. Er unterrichtet zudem an der Berner Fachhochschule in Burgdorf die Module Praktische Denkmalpflege I + II im MAS, Denkmalpflege und Umnutzung.

Termine
Di, 14.05.2024 | 17:30 - 19:30 Uhr
Ort:

Aarau Bahnhofplatz, Aargauer Kantonalbank Eingang Ost

BAHNHOFPLATZ Aarau AG
Bahnhofplatz 4
5000 Aarau

Jetzt buchen
Zum Buchen bitte den entsprechenden Preis wählen:
Standard
20.00 CHF
Mitglied
15.00 CHF
Erinnern lassen
Sie wissen noch nicht genau, ob Sie teilnehmen können? Gerne erinnern wir Sie an diese Veranstaltung. Bitte lesen Sie die:
Kursnummer

23-24-2514

Ihre VHS
VHS Zofingen

info@vhs-zofingen.ch

Volkshochschule Region Zofingen
4800 Zofingen