Über uns


Unsere Ursprünge

Die Spreitenbacher Lehrer Franz Theiler, Eric Sauvin und Werner Roth gründeten am 5. Mai 1987 die Volkshochschule Spreitenbach, eine Weiterbildungsorganisation für alle, ungeachtet der Vorbildung, des Alters und der Stellung in Beruf und Gesellschaft.
Die Volkshochschule Spreitenbach ist als Verein organisiert, parteipolitisch und konfessionell ungebunden.

Unser Auftrag

Erschwingliche Angebote ermöglichen die gleichen Bildungschancen für Alle. Das trägt zur Integration in die Gesellschaft und in die Arbeitswelt bei. Wissbegierde im Alltag und Beruf zu fördern und gleichzeitig soziale Kontakte zu pflegen ist die Idee, die uns am Herzen liegt.
Es wird besonderen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation und Sozialkompetenz der Kursleiterinnen und Kursleiter gelegt

Unsere Klientel

Die VHS wendet sich an Menschen, die für die Welt offen sind und immer wieder Neues kennen lernen wollen.
Das breite Angebot spricht Frauen genauso wie Männer an, jüngere sowie ältere Menschen finden in den Kursen Abwechslung zum Alltag. Sich freiwillig und mit Freude weiterbilden, den Horizont erweitern, sich ein wenig ‚me time‘ nehmen, Leute kennen lernen die einem sonst nicht über den Weg gelaufen wären und am bunten Leben teilnehmen, das ist die VHS.

Unser Engagement

Die durch ein Teilzeitsekretariat gestützte Arbeit des Vorstandes ist ehrenamtlich und nicht kommerziell.
In einem gut funktionierenden Team wird mit viel privatem Engagement in gemeinsamen Meetings zusammen getragen, diskutiert und organisiert, damit zwei Mal jährlich ein ausgewogenes und attraktives Programm entsteht.

Unsere finanziellen Mittel

Die Kurse werden über Kursgebühren finanziert und sind selbstragend. Gewagtere Kurse, sowie Administration und Werbung werden durch Mitgliederbeiträge, Sponsoring und Quersubventionen gedeckt. Zurzeit hat die VHS ca. 300 Mitglieder.
Die Gemeinden Spreitenbach, Killwangen, Bergdietikon und Würenlos, die Ortsbürger Spreitenbach sowie das BKS (Departement Bildung, Kultur und Sport) des Kantons Aargau unterstützen die VHS Spreitenbach grosszügig.

Wir stehen für Qualität!

Die VHS Spreitenbach hat alle Qualitätsanforderungen des Verband der Schweizerischen Volkshochschulen erfüllt und somit das Qualitätslabel +vhs erhalten.



Das Team der Volkshochschule Spreitenbach

Vorstand
Denise Dittli, Präsidentin
Fay Dittli, Kassier
Irène Andres
Antoinette Bolliger
Denise Meyer
Pia Bürgi

Revisoren
Urs Schweri, Eric Sauvin
Ehrenmitglieder
Anna Roesli, Annelies Kaufmann, Eric Sauvin, Franz Theiler, Hiltrud Pohle, Iris Lienhard, Leo Schweri, Rita Horisberger, Urs Schweri, Ursula Schulthess