Anna Miller: Verbunden

Chancen und Risiken des digitalisierten Alltags
Donnerstag
26
Oktober '23
Bildung, Erziehung, Lebenshilfe
Natur, Technik, Wirtschaft

Ort:
Lenzburg

Leitung:
Anna Miller
Journalistin und Mental Health Aktivistin
Ein Abend über Digitalisierung und digitale Achtsamkeit.

«Im Digitalen liegt unsere größte Chance. Und unser größter Fluch», schreibt Anna Miller im Vorwort zu «Verbunden». Die Autorin und Journalistin stellt dem hochaktuellen Dilemma in ihrem Buch Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie, der Neuropsychologie und der Motivations- und Beziehungsforschung entgegen. Sie legt Nebenwirkungen und Fallstricke der rasanten Digitalisierung unserer Lebenswelt offen und liefert wertvolle Überlegungen und Anregungen, die uns helfen, den Fokus, unsere Energie und unsere Kreativität nicht zu verlieren und Nähe und «echte Verbundenheit» zu bewahren.

Ein Abend über Digitalisierung und digitale Achtsamkeit mit Anna Miller, MSPP, Autorin, Journalistin.

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Otz.

Informationen zu Anna Miller finden sich auf ihrer Webseite, das Buch ist bei der Buchhandlung Otz erhältlich.

Termine
Do, 26.10.2023 | 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:

Stapferhaus Lenzburg
Bahnhofstrasse 49
5600 Lenzburg

Vorbei
Weitere Kurse finden Sie unter Veranstaltungen
Erinnern lassen
Sie können für diese Veranstaltung keine Erinnerung mehr anlegen
Kursnummer

23-24-1-006

Ihre VHS
VHS Lenzburg
079 656 61 87
lenzburg@vhsag.ch

Volkshochschule Lenzburg
5600 Lenzburg