Dienstag
25
Januar '22
Vortrag | Gesellschaft

Ort:
Pflegi Muri, Muri

Leitung:
Martina Rüttimann  
Fachperson für Familie und Erziehung
In Präsenz und Online möglich! Sie erhalten an diesem Vortrag Fachinformationen zum Thema Mobbing und Möglichkeiten für einen konstruktiven Umgang damit.
Es ist ein grundlegendes Bedürfnis von uns Menschen, zur Gemeinschaft zu gehören, sei es in der Familie, im Freundeskreis oder in der Schulklasse. Was, wenn das eigenen Kind plötzlich ausgeschlossen, gehänselt oder als einziges nicht zu Freunden eingeladen wird? Ist das bereits Mobbing? Kinder reagieren darauf unterschiedlich je nach Gefühlslage, Ausdauer und Temperament. Vielleicht kennen Sie als Eltern/Lehrpersonen solche Situationen und das Gefühl ausgeliefert, ohnmächtig, traurig oder verzweifelt zu sein. Wie gehen Sie damit um? Sie erhalten an diesem Vortrag hilfreiche Fachinformationen zum Thema Mobbing und Möglichkeiten für einen konstruktiven Umgang damit. Zusätzlich wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie Kinder im Schul- oder Familienalltag stärken können, damit es weniger zum Betroffenen oder Mitläufer wird. Für Eltern und Lehrpersonen von Kindern im Schulalter.
Termine
Di, 25.01.2022 | 19:30-21:30 Uhr
Ort:
Pflegi Muri
Löwen, Raum Gerold
Marktstrasse 8
5630 Muri
Jetzt buchen
Zur Buchung klicken Sie bitte auf das Pluszeichen des entsprechenden Tickets.
Standard
40.00 CHF
Mitglieder
36.00 CHF
Pro Paar
65.00 CHF
Erinnern lassen
Sie können für diese Veranstaltung keine Erinnerung mehr anlegen
Informationen
Wir bitten um Anmeldung bis:

20.01.2022


Nummer: 136585

Ihre VHS
VHS Oberes Freiamt
041 787 00 07
info@vhsof.ch

Postanschrift:
Sekretariat
5630 Muri