Samstag
22
Februar '20
Kurs | Schaffen

Ort:
Werkstatt, Villmergen

Leitung:
Susanne Brem
Wir setzen uns mit den Grundtechniken auseinander und üben anhand einfacher Beispiele . . . aber was hat eigentlich eine Zahnbürste im Aquarellkasten zu suchen?

Unter all den Maltechniken gilt Aquarell nach wie vor als Königsdisziplin. Ein Kasten mit ein paar Farbnäpfchen, ein Pinsel, Wasser und Papier genügen und schon kann es losgehen. Doch was bedeutet eigentlich «Lavieren»? Und was ist »Lasieren»?

Auch das Zeichnen soll in diesem Kurs nicht zu kurz kommen: Wir kombinieren Aquarellfarben mit Bleistift, evtl. Fineliner und mit verschiedenen Tinten.

Mitbringen: Diverse Bleistifte, wasservermalbare Farbstifte, kleiner Aquarellkasten (mit mindestens 8-10 Farben), Aquarellpapier oder Aquarellblock (ca. 250g/m2), Fineliner, Pinsel und ein Lunch für die Pause.

Termine
Sa, 22.02.2020 | 09:00-17:00 Uhr
Ort:
Werkstatt
Werkstatt

5612 Villmergen
Jetzt buchen
Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.
Bitte setzen Sie mich auf die Warteliste. 
Erinnern lassen
Sie können für diese Veranstaltung keine Erinnerung mehr anlegen
Informationen
Wir bitten um Anmeldung bis:

07.02.2020


Nummer: 105350

Ihre VHS
VHS Oberes Freiamt
041 787 00 07
info@vhsof.ch

Postanschrift:
Sekretariat
5630 Muri