Tanzende Gassen

Mittwoch
18
Januar '23
Gesellschaft, Politik, Geschichte

Ort:
Brugg

Leitung:
Benno Bruggisser

Geplante Unregelmässigkeit – das Phänomen der tanzenden Gassen in mittelalterlichen Städten

In mittelalterlichen Städten lässt sich ein erstaunliches Phänomen beobachten: Die Gassen und Baufluchten sind geschwungen, es fehlen gerade Linien, ebenso rechte Winkel und Symmetrien. Benno Bruggisser hat diese Merkmale der unregelmässigen Stadtanlagen untersucht.

In seinem Referat wird er dieses Phänomen an einem aufschlussreichen Beispiel erläutern und mögliche Zusammenhänge mit dem Zeitgeist des Mittelalters aufzeigen.

Termine
Mi, 18.01.2023 | 19:30 - 21:00 Uhr
Ort:

Aula

BWZ Brugg Technik/Natur
Annerstrasse 12
5200 Brugg

Jetzt buchen
Zum Buchen bitte den entsprechenden Preis wählen:
Standard
25.00 CHF
Mitglied
20.00 CHF
Kursnummer

22-23-022

Ihre VHS
VHS Brugg
056 451 12 69
brugg@vhsag.ch

Sekretariat VHS Brugg
Marlis Camponovo
5200 Brugg