Samstag
23
Oktober '21
Exkursion | Kunst und Kultur

Ort:
Bremgarten

Leitung:
Hanspeter Müller-Drossaart
Schauspieler
Heidi Ehrensperger
Erwachsenenbildnerin MAS A&PE
Flavio Steimanns Stück beschreibt, wie in der Schweiz zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Moderne ganz langsam in Jahrunderte alte Traditionen eindringt und diese verdrängt.
Erleben Sie einen Abend kulturellen Hochgenuss mit dem bekannten Schweizer Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart!

Einführung
Vor der Vorstellung führt Sie Hanspeter Müller-Drossaart in das Stück ein. Beim anschliessenden Apéro können Sie sich auf einen spannenden Theaterabend freuen.

Stück
Auf dem abgelegenen Gandhof im stotzigen Luzerner Hinterland wurden der Bauer und seine Frau erschlagen aufgefunden. Kriminalkommissar Gauch macht sich noch vor Tagesanbruch auf, den Doppelmord aufzuklären. Schon bald zeigt sich, dass der Fall viel komplexer ist, als es zuerst den Anschein macht. Gauch lässt sich schliesslich auch auf dem Übersee-Dampfer Liberté einschiffen, wo er kurz vor New York den Bajass, den jugendlichen Täter und ehemaligen, übel behandelten Verdingbuben der ermordeten Bauersleute stellt und gehen lässt.

Der Autor Flavio Steimann bedient sich zwar des Genres Kriminalroman, aber «Bajass» ist vor allem eines: eine sinnliche und psychologisch-hochdifferenzierte, grossartige Milieu- und Gesellschaftsstudie, die letztlich illusionslos Partei für die Aussenseiter dieser Welt nimmt.

Spiel: Hanspeter Müller-Drossaart
Regie: Buschi Luginbühl
Künstlerische Leitung und Bearbeitung: Hanspeter Müller-Drossaart
Musik: Till Löffler
Kostüm: Anna Maria Glaudemans

Wichtige Informationen

Zertifikatspflicht
Der Bundesrat hat am 8. September die Zertifikatspflicht für Versammlungen in geschlossenen Räumen erlassen. Die Kursbetreuenden der Volkshochschule sind verpflichtet, die Covid-Zertifikate der Kursteilnehmenden zu prüfen. Kursteilnehmende ohne Zertifikat müssen leider abgewiesen werden.
Termine
Sa, 23.10.2021 | 19:15-22:15 Uhr
Ort:
Bremgarten
Kellertheater

Jetzt buchen
Zur Buchung klicken Sie bitte auf das Pluszeichen des entsprechenden Tickets.
Standard
50.00 CHF
inkl. Apéro und Eintrittskarte
Mitglieder
45.00 CHF
inkl. Apéro und Eintrittskarte
Erinnern lassen
Sie wissen noch nicht genau, ob Sie teilnehmen können? Gerne erinnern wir Sie an diese Veranstaltung. Bitte lesen Sie die: 
Informationen
Wir bitten um Anmeldung bis:

17.10.2021


Nummer: 029

Ihre VHS
VHS Region Bremgarten
056 633 00 31
info@vhs-bremgarten.ch

Postanschrift:
Postfach 51
5620 Bremgarten